Schweizer Broker lanciert Plattform für Strukturierte Produkte

Der auf Strukturierte Produkte spezialisierte Broker CAT Financial Products hat eigenen Angaben zufolge eine Weltpremiere lanciert. Dabei hat ein Zürcher Fintech wesentlich mitgeholfen.





Die in Zürich und Bern ansässige CAT Financial Products hat eine Plattform für die Emission von aktiv verwalteten Zertifikaten (Actively Managed Certificates, AMC) auf den Markt gebracht. Sie ermöglicht die Kotierung von AMCs über ausserbilanzielle Emissionsverhikel.

Gemäss weiteren Angaben der Firma ist dies die erste Plattform dieser Art überhaupt. Realisiert wurde sie in Zusammenarbeit mit dem Zürcher Fintech-Unternehmen Gentwo, wie die beiden Gründer Patrick Loepfe und Philippe Naegeli, in einem Exklusiv-Interview mit finews.ch erklärten.

CAT Financial Products nutzt zudem die Handelstechnologie von Interactive Brokers, einem amerikanischen Trading-Spezialisten, der das operative Zentrum für Europa in Zug hat.

Link to the Finews article


Latest News

News service-img
GENTWO Digital - Great media reception

A variety of media has reported on the GENTWO Digital embarkation to securitize all crypto assets.

Learn More
Media Release service-img
'AGEFI - GenTwo met un pied dans les crypto-actifs

La fintech zurichoise s’associe à l’ensemble de l’écosystème de la Crypto Valley basée à Zoug pour la titrisation et l’émissions de produits crypto-financiers à part entière.

Learn More
Event service-img
GENTWO Asset Rush - Kaufleuten Lounge 30.10.2018

Thank you again to everyone who attended our Asset Rush Event! It was a pleasure to show with our partners how we can democratize financial products - and how we can bring liquidity to the crypto market with GENTWO Digital. Watch the after movie here.

Learn More
Media Release service-img
Swiss First in Crypto Emissions

The first emissions platform for bankable crypto products has been launched in Switzerland by a fintech joint venture.

Learn More